— english version below —

Pressemitteilung

Liebe Freunde.

wir möchten Euch gerne etwas sagen:

Wir waren die Veranstalter vom Uckeralmfestival 2015 (Bauernhof Seelübbe) und dem (Z)Uckeralmfestival 2016 (Acker Grünz).
Im letzten Jahr wurden wir vor die Herausforderung gestellt, kurzfristig, eine neuen Ort für unser Fest zu finden und haben dabei die Seewiesen bei Grünz entdeckt. In diesem Jahr richten wir uns erneut ein und zeigen Euch warum es hier soo schön ist.

Kurz nach dem (Z)Uckeralmfestival 2016 erhielten wir von Bernward Büker (Bauernhofbesitzer Seelübbe) die Androhung einer Unterlassungsklage, weil er den Namen „UckerAlm“ ende Juni 2016 als Marke hat eintragen und schützen lassen. Aus diesem Grund heissen wir nun Oewerall Festival, welches 2017 wieder am gleichen Ort in Grünz, auf dem geernteten Acker, stattfinden wird.

Im Februar 2017 erfuhren wir, dass es ein neues Uckeralm Festival 2017 geben wird, veranstaltet von Bernward Büker, dem Bauernhofbesitzer in Seelübbe. Hiervon distanzieren wir uns ausdrücklich! Wir haben nichts mit dem Uckeralm Festival 2017 zu tun oder stehen in irgendeiner Verbindung.

Wir heißen von now on Oewerall Festival, welches 2017 in Grünz (selber Ort wie 2016), auf den geernteten Hängen stattfinden wird – Inhalt: „Geil bis Besser“. Die Vorbereitungen laufen sich warm und es wird Sommer…yuhuuu: Oewerall!! Freuen uns auf Euch!!

„Möge der Acker mit uns sein“

Peace.
Team der Teams.

Press release

Dear friends,

We would like to tell you something:

We were the organizers behind the Uckeralmfestival 2015 (farmyard Seelübbe) and the (Z)Uckeralmfestival 2016 (farmland Grünz). Last year, we were facing the challenge of finding a new location for our festival at short notice and have discovered the sea-meadows in Grünz in the process. This year, we will setup our festival here again and show you, why it is so particularly nice and beautiful there.

Only short after the (Z)Uckeralmfestival 2016, we received the threat of an injunction suit by Bernward Büker, the owner of the farmyard in Seelübbe, because he had registered and protected the term “UckerAlm” as trademark towards the end of June 2016. This is the reason why we are now calling ourselves Oewerall Festival, which in 2017, will take place at the exact same location in Grünz, the harvested farmland, again.

In February 2017, it came to our attention that there will be an Uckeralm Festival 2017, organized by Bernward Büker, the owner of the farmyard in Seelübbe. We hereby expressly disassociate ourselves thereof! We have got nothing to do with the Uckeralm Festival 2017 and are in no connection to it at all.

We now call ourselves Oewerall Festival, which in 2017 will take place in Grünz, the same location as 2016, on the harvested farmland – content: “awesome and better“. The preparations are already warming up and summer is just around the corner…jiippiieeee: Oewerall!!! Looking forward to meeting you!!

“May the field be with us“

Peace.
The team of teams.